Metall Verbundrohr – In unserem Onlineshop

Verbundrohr PrüfstelleBestellen Sie Ihr Metall Verbundrohr in unserem Onlin-Shop. Die hochwertigen Verbundrohre sind Produkte der neuesten Generation und somit Kunststoff Metall Verbundrohre für multivalente Anwendungen in der Haustechnik. Sie halten bei einer Dauertemperatur von 70°einem Maximaldruck von 10 bar über 50 Jahre stand.

Bei der Verlegung von Fußbodenheizungssystemen kommt das hochwertige, kostenoptimierte Metall Verbundrohr „Heizung“ zum Einsatz. Bei diesem Metall Verbundrohr wird auf das flexible Heizrohr PE-RT ein Aluminiummantel stumpf geschweißt. Dieser Werkstoffverbund kombiniert die hervorragenden Eigenschaften der Kunststoffe mit den Vorzügen von Aluminium für ein ideales Verbundrohr System.

Das Verbundrohr für Trinkwasser/Sanitär erfüllt die Anforderungen absolut wasserdicht, hygienisch und lebensmittelecht, gemäß der Trinkwasserverordnung, zu sein. Das zertifizierte System besteht hochwertigem Sanmont Metall Verbundrohr und einem umfangreichen Fitting-Sortiment in den Dimensionen 16-63 mm. Das System Sanmont Press ist DVGW zugelassen.

Vorteile Metall Verbundrohr:

  • Keine Sauerstoff-Diffusion dank stumpfgeschweisster Aluminiumschicht.
  • Hohe Temperatur und Druckbeständigkeit für alle Anwendungen in der Heizungs- und Sanitärtechnik.
  • PE-RT ist korrosionsfrei
  • Keine Inkrustation dank glatter Innenrohroberfläche geräuscharm
  • Beständig gegen zahlreiche Chemikalien

Metall VerbundrohrEs besteht aus einem Basisrohr, das aus temperaturbeständigem Polyethylen extrudiert wird. Im Co-Extrusionsverfahren wird außen eine dünne Haftschicht (Primer) aufgetragen und mit einer 0,2 mm dicken Aluminiumschicht versehen. Im Überzugsverfahren wird dann eine weitere Haftschicht und äußere Deckschicht aus Polyethylen aufgetragen. Dieser gleichmäßige Rohraufbau, mit minimierter thermischer Ausdehnung, sorgt durch die zwei Haftschichten für eine dauerhafte Verbindung. Die Kombination von Kunststoff und Aluminium macht dieses Rohr dauerhaft haltbar und sicher. Der biege-formstabile Aluminiummantel garantiert eine 100%-ige Sauerstoff- und Wasserdampf-Diffusionsdichte. Diese Sperrschicht schützt vor evtl. Übertragungen von Geruch und Korrosion, die im Laufe der Zeit zu Schäden an der Anlage führen können. Auch ist durch die glatte Oberfläche die Rohrinnenseite für normale, im Wasser präsente Elemente unangreifbar. Reibungspunkte werden ausgeschlossen und Ablagerungen, die eine spätere Korrosion zur Folge haben, vermieden.