Frischwasseranlagen

Effiziente T-FAST-FRISCHWASSERSTATIONEN

Diese Frischwasseranlagen stellen den neusten Stand der Technik in Bezug auf Warmwasserbereitung dar: Effizienz und Energieersparnis für kleine, mittlere und größere Anlagen. Die Einstellung der Warmwassertemperatur erfolgt mittels thermostatischer Mischung des Heizmediums im Primärkreis. Das voreingestellte Mischerventil, elektronisch geregelt, variiert die Pumpengeschwindigkeit und den Durchlass im Primärkreis (Modus 0-10V). Wasserentnahme aus einem Puffertank mit min. Temperatur von 50°C. Ein komplettes System “Plug and play”, anschlussfertig und vormontiert, mit Rahmen und Isolierung.

Sauberes Wasser, sofort verfügbar.

  • Das Wasser wird sofort erhitzt (es ist also nicht notwendig, wie bei herkömmlichen Frischwasserspeichern, große
    Wassermengen auf einer bestimmten Temperatur zu halten, mit entsprechenden Energieaufwand).
  • Es wird Stagnation im Puffertank verhindert
  • Das heiße Wasser erreicht sofort die gewünschte Temperatur (Reduzierung der Wasserverschwendung)
  • Durch die Technologie von T-FAST-LOVATO wird die Wasserstagnation und somit das Legionellenrisiko stark reduziert